klick

29.06.2012

Test: Essence Nail Color³

Seit geraumer Zeit habe ich eine Vorliebe für die Produkte von Essence. Nicht nur deshalb, weil sie ziemlich günstig sind, sondern weil sie qualitativ nicht nur gleichwertig sind, und teils sogar den großen Firmen überlegen sind. Ein für mich zusätzlicher, wichtiger Faktor ist auch, dass ihre Produkte auf der grünen Liste stehen und somit als Tierversuchs frei gelten.

Diese Woche habe ich bei der Drogerie meines Vertrauens die Linie von Nail Color³ erspät und konnte nicht widerstehen und habe mir einen in der Farbe "ticket to the show" (eher der Name, denn die eine Farbe ist eigentlich ein Schwarz ton und die andere ein Bronze ton ^^''')


27.06.2012

Ich kann es kaum erwarten

Ich freue mich schon so sehr auf den neuen Tomb Raider Teil 


Der Trailer sieht ja schon mal vielversprechend aus und wenn das ganze Gameplay drumherum auch noch gut wird, dann kann das ganze ja nur toll werden. Da Square Enix (das Eidos aufgekauft hat) ja dieses mal für das Spiel verantwortlich ist, habe ich entsprechende Erwartungen. Ich hoffe nur, dass es beim Feeling an die alten Teile anknüpfen kann. (Das ist das einzige, wo ich wirklich bedenken habe bei dem neuen Teil...)

25.06.2012

Neuestes Parfum: Bambi von Disney

Am Freitag waren Katrin, Schatzü und ich gemeinsam in Hamburg Altona zu Shoppen. Neben einem süßen, weißem Kleidchen mit weißen Punkten von H&M (wo ich eigentlich in der Regel, außer an Unterwäsche, nie was finde... aber Glück muss man mal haben ( ^ω^)ノ゚), einem tollen Duschgel mit einer Schildkröte drauf, was mir die liebe Katrin geschenkt hat, einer neuen Kette für meinen Rubikwürfelanhänger und  ein paar neuen Schuhe mit Keilabsatz, die ich am Ende noch im Altonaer Bahnhof ergattern konnte, konnte ich noch ein neues Parfum erstehen.
Schuld war eigentlich die liebe Katrin, die mich auf das Parfum überhaupt erst aufmerksam gemacht hat. Beeinflussbar wie ich in Hinsicht auf Disney nun mal bin, hatte es mir schon der Flakon angetan.

 Ist es nicht zuckersüß?

22.06.2012

Selfmade Rubik Cube ♥

Ich war am verkaufsoffenem Samstag in der Stadt und konnte es natürlich nicht lassen und habe bei Bijou Brigitte reingeschaut. In der Regel ist das immer ein großer Fehler, weil ich immer etwas dort finde, dass ich gerne hätte.
So fand ich natürlich auch bei diesem Besuch etwas, was genau meinem Geschmack entsprach. Nämlich eine Kette mit einem kleinen Rubikwürfel dran. Ich fand sie mit knapp 8 Euro auch nicht gerade überteuert. Der Anhänger war zwar nicht all zu groß, sah trotzdem total toll aus, aber leider war der Würfel schon beschädigt (Farbe blätterte an einer Stelle leider schon ab...)
Trotzdem habe ich hin und her überlegt und bin immer wieder um diese Kette geschlichen und konnte mich nicht entscheiden.

Als ich sie dann eigentlich schon so gut wie kaufen wollte, viel mir ein, dass ich noch etwas Fimo zuhause rumliegen hatte und dachte mir, eigentlich kriegst du so einen doch selber hin (≧∇≦)
Gesagt getan, am nächsten Tag habe ich mich gleich dran gewagt und hier könnt ihr nun das awesome Ergebnis sehen:



Hier könnt ihr ihn nochmal etwas größer und besser sehen:

19.06.2012

Mal wieder Fotos

Da ich in letzter Zeit relativ viel unterwegs war um ein paar Fotos zu machen, will ich euch die Ergebnisse nicht vorenthalten.
Einige werden die Bilder schon auf anderen Seiten gesehen haben, wo ich auch die kompletten Galerien hochgeladen habe. Hier seht ihr einige meine Favoriten <3

Chiko-chan als Ciel Phantomhive Ballgown Version aus (Kuroshitsuji/Black Butler)
>>Ganze Galerie<<

12.06.2012

Erdbeeriger Eintrag

Nachdem ich mit Schatzü am Sonntag fleißig auf dem Feld bei uns um die Ecke Erdbeeren gepflückt habe und meine ganze Wohnung seit dem nach Erdbeeren richt (und mein Kühlschrank fast platzt XP), wird es Zeit, für einen Erbeer Eintrag XP

Erstmal die leckere Ausbeute:

Insgesamt haben wir 3 Kilo Erdbeeren gesammelt und das obwohl wegen der fehlenden Sonne die Hälfte noch grün dort hingen. Es hat zwar deshalb auch etwas länger gedauert als die Jahre zuvor, aber letztendlich haben wir doch noch ne Recht gute Ausbeute erstanden XD (schließlich sind ja beide Körbe voll geworden) Ich bin immer wieder fasziniert, wie viele Menschen sich dort bei Wind und Wetter über das Feld quälen XD Natürlich spielt auch der Preis dabei ein Rolle. Pro Kilo zahlt man schließlich nur knapp 3 Euronen, statt sonst etwa das Doppelte für fertig gepflückte.
Aber mir macht es vor allem auch total Spaß, vor allem, weil man ja naschen darf XDD

06.06.2012

Back on DeviantArt

Nachdem ich mir vor ungefähr 5 Jahren mal nen Account angelegt hatte um der Welt meine wunderschönen Bilder zu zeigen, hatte ich leider sehr schnell die Lust verloren...

Doch jetzt habe ich meinen Account wiederbelebt und ihn überarbeitet und werde ab jetzt dort auch ein kleinen Teil meiner Fotos online stellen.




Da ich aber nicht meine selber geschossenen Fotos mit meinen Cosplays zusammen werfen wollte (zumal ich ja auch bei nem potenziellen Arbeitgeber die Fotos/Zeichnungen/3D-Arts gut als Referenz angeben kann und dann will ich ja nicht, dass man meine Cosplays sieht.)



Noch nicht viel zu sehen, aber ich hoffe, dass ich das in den nächsten Tagen ändern kann XP

Und wenn ihr Lust habt, dann könnt ihr mir selbstverständlich da auch folgen. ♡ Ich habe so gar keinen Plan wer so alles auf DeviantArt ist und wie man da so heißt.

Wenn ihr also wollt, sagt mir eure Nickname und dann kann ich euch folgen, yaeh! (^_^)



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...