klick

26.12.2012

Oh Christmas days ~ ♪ ♫ ♪


Ich hoffe ihr hattet alle soweit schöne Weihnachten 
Jetzt sind die Feiertage auch schon wieder rum und ich liege nur noch vollgestopft (aber glücklich) mit gutem Essen aus meinem Sofa unfähig, mich groß zu bewegen.

Ich gehöre ja zu den Menschen, die Weihnachten LIEBEN. Ich mag die ganzen Lichter, die Weihnachtsmärkte, den Glühwein, einfach diese ganze gemütliche Stimmung, vor allem, wenn es draußen schneit und man eingewickelt in eine kuschelige Decke auf dem Sofa liegt und genüsslich einen heißen Kakao mit Sahne trinkt. (Außer die ständigen Weihnachtslieder im Radio, die sind selbst mir zu viel <.<)

23.12.2012

Genomt+Rezept: Onigiris (mit Tunafüllung)

Ich liebe es zu kochen und zu backen, neben Cosplay und Fotografie ist das eine meiner Lieblingsbeschäftigung. Mir mach es einfach so viel Spaß für Menschen, die ich lieb habe, etwas leckeres zu kochen und ihnen damit (hoffentlich) eine Freude zu machen. Ich probiere auch sehr gerne unterschiedliche Rezepte aus der internationalen Küche aus und dieses mal musste die japanische dran glauben. XDD Ich habe zwar schon Onigiris gegessen, aber selber gemacht habe ich sie vorher noch nie (obwohl ich schon öfters Sushi selber gemacht habe)

Im Internet gibt es unzählige, unterschiedliche Rezepte zu Onigiris. Ich habe mir allerdings meine eigene Zusammenstellung zusammengesucht, da mir meistens entweder die Zubereitung vom Reis nicht gefiel oder ich die Füllung doof fand. im Prinzip habe ich mich beim Reis dann für die Zubereitung vom Sushireis entschieden, so wie ich ihn auch mal in einem Sushikurs auf der ChisaiiCon gelernt hatte. Einige Rezepte im Internet haben auch diese Art verwendet, die meisten aber nur ungewürzten Reis, was mir persönlich doch etwas zu langweilig wäre (Dann schmeckt der Reis ja nach nichts >.<)


Für die Füllung habe ich eine Tunfischcreme genommen (Auch die habe ich in dem Kochkurs gelernt, aber so nicht im Internet wiedergefunden, dabei ist die so lecker nomnomnom *__*)

Und nun verrate ich euch, wie ich meine gemacht habe XD

04.11.2012

the work is done

Bye bye altes Design ~ Willkommen neues Design X3

Endlich habe ich es doch noch geschafft mein Blogdesign zu beenden (Und dass sogar noch in diesem Jahr, obwohl ich daran schon selber nicht mehr geglaubt habe) Angefangen habe ich mit dem Design noch in 2011. Da waren es noch erste Ideen, die dann gegen Februar 2012 so langsam Gestallt angenommen haben. Dann verließ mich erst die Lust und dann die Zeit, da die Con Saison wieder angefangen hatte und ich in meiner Freizeit die meiste Zeit damit beschäftigt war an meinen Cosplays weiter zu arbeiten. Die restliche Freizeit, die ich dann noch hatte, habe ich dann auch lieber dafür genutzt, was mit Freunden zu unternehmen, anstatt am Rechner zu sitzen und an meinem Script zu verzweifeln ^^'

Erste Ideen bis hin zum fast fertigen Header
Aber jetzt ist er (so gut wie) fertig und ich mag ihn sehr *____* Es gibt noch 2-3 kleinere Baustellen, die ich gerne noch ändern möchte, aber die werde ich nach und nach dann fertig stellen.

Es war ein ziemlich anstrengender Weg bis hier her, da ich so gut wie keine Vorkenntnisse in html/css hatte und mir alles mühsam durch unzählige Tutorials aneignen musste. Gerade der Anfang hat mich so ziemlich verzweifeln lassen, da ich bei dem Script von Blogger so gut wie gar nicht durchgestiegen bin.Wenn man es dann einmal geschafft hat zu verstehen, was die einzelnen Befehle bewirken, dann wird es definitiv leichter, aber um erstmal da hin zu kommen ist viel Zeit und Geduld notwendig.

Viele Ideen hab ich mit der Zeit auch wieder verworfen (wie zum Beispiel die Sterne als Links zu nehmen), aber im großen und ganzen ist es so geworden, wie ich es mir von Anfang an vorgestellt habe. Vieles konnte ich am Anfang auf Grund meiner fehlenden Kenntnisse einfach nicht so machen, wie ich es mir gewünscht hätte, aber mit der Zeit habe ich es geschafft, dass Gelernte so umzusetzen, dass es funktioniert XD

Ich hoffe, dass euch das neue Design gefällt, auch wenn es sehr kitschig rosa ist XDD Wenn ich die Zeit finde, dann möchte ich auch gerne noch einen neuen Hg designen, allerdings ist mir dahingehend noch nichts eingefallen, was mich wirklich überzeugt hat. Deshalb bleiben erstmal die kitschigen Sterne stehen, bis ich einen Hg habe, der dann auch nicht mehr ganz so rosa ist.


Edit: Schaut euch meinen Blog am besten mit Chrome oder Firefox an, denn aus irgendeinem Grund kann der Internet Explorer meinen schönen Header nicht anzeigen ;___; Und leider weiß ich auch nicht, wie ich dieses Problem gelöst kriege >.<



25.10.2012

Haarige Entscheidung

Da ich in der Regel so alle 1-2 Jahren Lust habe auf eine andere Haarfarbe, bin ich jetzt wieder am überlegen, was ich denn als nächstes mit meinen Haaren anstellen soll ヽ(´▽`)ノ

Und da ich ja momentan an keinem Cosplay arbeite (also habe ich viiiieel Freizeit, hab schon ganz vergessen wie sich das anfühlt), habe ich mal wieder Zeit für stumpfsinnige Photoshop Spielereien. Also musste ich mal herhalten, um mal zu sehen, wie ich denn so in etwa mit einer anderen Farbe aussehen würde.


Nur ne spontane und ziemlich schnelle Bearbeitung. (Frei nach dem Motto: nicht schön, aber selten) Im Prinzip habe ich die Farben alle schon mal im laufe der Jahre an mir ausprobiert, kann mich aber irgendwie auf Dauer nie wirklich entscheiden ^^' Ich haben zwar meinen persönlichen Favoriten, aber ob ich dass dann wirklich mache, ist ja immer noch ne andere Sache.


Was meint ihr? 
Bei Rot bleiben oder lieber doch wieder eine andere Farbe?

22.10.2012

DCM - zwischen Stress, Freude und Verweiflung

Oje, bloggen, da war ja noch was XD

So nach viel Stress, Frust, Tränen und auch viel Freude und Spaß auf Grund der DCM, komme ich endlich wieder dazu mich um meinen geliebten Blog zu kümmern (Ich werde ihn nie wieder so alleine lasse, nein, nein, nie wieder ;___;) In der Zeit haben sich so einige Themen angesammelt, über die ich sehr gerne gebloggt hätte, aber ich fange jetzt erstmal mit dem noch aktuellsten an und arbeite mich dann langsam zurück.

Chiko und ich haben uns ja als Nachrücker qualifiziert und konnten deshalb am Finale der Deutschen Cosplaymeisterschaft 2012 auf der Frankfurter Buchmesse teilnehmen. Chiko war schon vorher des öfteren im Finale, aber für mich wart das ja noch alles neu und unbekannt *___*

Als Finalcos haben wir uns für Velvet und Gwendolyn (Kleidversion) aus Odin Sphere entscheiden, ein wirklich traumhaft schönes Spiel mit wundervollen, detailreichen Zeichnungen und sehr liebevoll gestalteten Charakteren.



Da wir ja nachgerückt sind, hatten wir leider nicht all zu viel Zeit für etwas neues und da kam Odin Sphere ganz recht. Die Outfits sind nicht zu aufwendig, aber auch nicht zu langweilig.

18.09.2012

How to make: Kyubey Plush (Tutorial)

Für mein Homura Cos für den Wcs Vorentscheid auf der Connichi wollte ich unbedingt ein Kyubey machen, hier seht ihr das Ergebnis. Ich nähe wirklich extrem selten Plüschies, weshalb ich auch besonders Stolz auf mein Kyubey bin  (((o(*゚▽゚*)o)))

Ich bin nicht allzu gut im erklären, trotzdem versuche ich es mal, vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen weiter ^^'''

Ich habe auch versucht, meine Zwischenschritte fest zu halten um hier mal einen kleinen Überblick zu geben, wie es denn nun entstanden ist. Das Schnittmuster habe ich durch Zufall gefunden und ich muss sagen, dass es wirklich klasse ist. Ich weiß leider nicht in welcher Zeitschrift es erschienen ist, da ich nur einen Scan dafür zur Verfügung hatte. (aber ich glaube, es handelt sich um die Cosmode, die muss ich mir unbedingt noch zulegen ^^)

31.08.2012

...and that's who I am

Da ich momentan mit meiner Nähmaschine eine Einheit bilde, komme ich leider nicht mehr zum posten, dabei hat sich in letzter Zeit so einiges angesammelt, wo es sich lohnen würde einen Eintrag drüber zu schreiben. Aber da ja die Connichi vor der Tür steht und Chiko und ich ja wieder erwartend zum WCS Vorentscheid angenommen wurden und hier noch nicht fertige Kostüme und Bühnendeko rumliegt, komme ich leider absolut nicht zum schreiben.

Da aber mein armer, geliebter Blog nicht ganz so lange unbenutzt sein soll, gibt es heute einen kurzen Quickie. Und zwar bin ich vor geraumer Zeit über die Tumblr Seite "...and that's who I am" gestoßen, wo man sich aus verschiedenen Bildern ein Charabild zu einem selber zusammen basteln kann. Ich fand es sehr interessant bei anderen zu sehen, wie ihren Charakter in Bildern beschreiben und habe mich auch mal dran gemacht (und ihr dürft jetzt ganz exclusiv einen bildlichen einblick zu meinem Charakter haben XD)


zusammengefügt habe ich sie im nachhinein in PS.

Hier geht es zur Seite:

So, und für mich heißt es dann wieder nähen, nähen, nähen (...und basteln). Ich hoffe, dass ich nach der Connichi nicht mehr ganz so gestresst bin (obwohl dann ja gleich auch schon wieder DCM auf mich wartet >.<) und ich es dann endlich schaffe ein paar mehr Posts zu schreiben. Es haben sich nämlich auch schon so einige Tutorial angesammelt, die ich euch gerne zeigen möchte (z.B.: der Kuchen, Kyubey nähen, Schmucksteine gießen)


Drückt mir die Daumen, dass ich alles bis zur Connichi schaffe (neben meinem normalen Cos und meinem WCS Cos, hoffe ich auch noch ein drittes Cos für den Daedelic Cosplay Wettbewerb fertig zu kriegen). Ich freue mich schon sehr auf die Connichi, wo ich endlich viele Freunde wieder sehen werde *___*


09.08.2012

Foddooos~ TMM Bearbeitung

So, nach einem recht anstrengenden und enttäuschendem doch noch sehr schönen Wochenende habe ich mich endlich aufgerafft und die Bilder bearbeitet, die ich, Chiko und Lil geschossen haben.
Da ich gerade faul bin, schreibe ich nicht all zu viel dazu XP Nur soviel: Ich habe mich mal grob am Vintage Effekt versucht und hier und da eigene Spielereien einfließen lassen und bin mit dem Ergebnis auch schon recht zu frieden (=^-ω-^=)


Jaaa~ ich mag sehr helle Bilder ^^'''
Foto by: Xx_Lil_xX
Cosplayer: Chiko-chan als Ichigo; Ich als Zakuro

31.07.2012

Neuzugänge aus dem Juli

Da der Monat ja so gut wie um ist, dachte ich mir, ich schreibe mal eine kleine Review zu meinen Produkten, die ich im Juli neu erstanden habe.
Fangen wir mal mit den tollen Sachen an:






Nagelfeile aus der Snow White Edition von Essence
Wenn ich ganz ehrlich bin ist es etwas, dass nur in meinem Einkaufskorb gelandet ist, ich es so niedlich finde *___* (Nein, ich bin überhaupt nicht beeinflussbar XD) Von der Oberfläche ist die Feile wie jede andere dieser Art, also keine besondere Überraschung XP Dennoch ist sie für den kleinen Preis doch gut brauchbar für meine Reisetasche.

Wetung:  (8/10)





Rival de Loop Young Baked Eyeshadow 03 moonlight
Ein toller Liedshatten, der sehr schön deckt. Ich liebe diese Farbe sehr und bin mit diesem Lidschatten mehr als zufrieden. Man kann ihn sowol trocken als auch feucht auftragen. Natürlich habe ich ihn auch gleich ausprobiert, das Ergebnis könnt ihr ja etwas weiter unten selber sehen ^-~

Wetung:  (9/10)

27.07.2012

Futterlastiger B-day Eintrag XP

So, endlich komme ich auch nochmal dazu, etwas zu Chikos und meiner gemeinsamen Geburtstagsfeier vom letzten Samstag zu schreiben: Sie war awesome *___*
Es sind viele liebe Leute gekommen und wir hatten einen schönen Tag (und alle, die nicht da waren, können gleich hier sehen, was sie so alles leckeres verpasst habe, höhöhö XP)
Aber wir haben definitiv zu viel Essen gekauft, ich habe keine Ahnung, wie wir da darauf kamen, dass wir solche Massen bräuchten O.o (Wir konnten sogar am Sonntag nochmal zu fünft davon Essen...)

So, jetzt folgt also erstmal eine Bilderflut an lecker Nom:

Oreocupcakes

Zitronenkuchen mit rosa zucker Herzen und Perlen 

19.07.2012

Unterbrechung für etwas Werbung

Und zwar für Shiros tolle, neue CD, die ihr zu Animagic erstmals erstehen könnt.


Und ich hatte die Ehre die CD zu gestallten. (((o(*゚▽゚*)o)))

16.07.2012

Ich bin... eine fischige Prinzessin

und zwar laut diesem Test bin ich ARIELLE!

"Zu 40 % sind Sie: Herzlichen Glückwunsch! Du bist Arielle, du träumst davon mit deinem Prinzen zu leben und mit ihm glücklich zu werden."



Zumindest nach meinem Charakter, nach meinem Sternzeichen bin ich Cinderella.



Ich frage mich, warum gerade die, sie ist für mich eine der langweiligsten Prinzessinnen, die je bei Disney vorkamen <.< (Nur Dornröschen wäre noch langweiliger...) Wenigstens hat sie eines der schönsten Kleider und tolle Vögel und Kleintiere, die für sie nähen, das wäre schon sehr praktisch XDD

Aber wenigstens von meinem Charakter her bin ich Arielle, eine meiner absoluten Lieblingsprinzessinen seit meiner Kindheit (neben Bell und Pocahontas *___*)

HIER könnt ihr übrigens schauen, welche Prinzessin ihr nach eurem Sternzeichen seit.

So, Ende meines kurzen, sinnlosen Eintrags. (solche Test macht man auch nur, wenn man extreme Langeweile hat XD)


Und, welche Prinzessin seid ihr? (los, sagt es mir, ich will es wissen XD)

12.07.2012

Eine kurze Nacht...

Es gibt so gut wie nichts schlimmeres, als wenn es dem eigenen Tier nicht gut geht. Und wenn das dann auch noch mitten in der Nacht bzw. am sehr späten Abend passiert, ist noch viel schlimmer, weil man nicht weiß, wo man hin kann.

Sammy hatte gestern Abend auf einem angefangen zu spucken, in der Regel auch nichts schlimmes, aber dieses mal war es anders. Der kleine Kerl hörte gar nicht mehr auf sich zu übergeben und es stank widerlich.
Also habe ich panisch im Internet nach nem Tiernotarzt gegoogelt. Gott sein dank habe wir heutzutage den Luxus, dass es auch für Tiere so etwas gibt.

Leider war der diensthabende Tierarzt in Uetersen, was für uns ca. 25 min fahrt bedeutete. Sammy geschnappt und los ging es. (Ich bin viel zu schnell über die Autobahn gefahren, aber wenn es ums Tier geht, wollte ich keine Zeit verschwenden >.<) Der arme, kleine Kerl hing wie ein Schluck Wasser in Schatzüs Arm und war halb weggetreten.

Angekommen wurde er gleich von der netten Tierärztin versorgt. Sein Kreislauf war zwar im Keller, aber zum Glück nicht so schlimm, dass er an den Tropf gemusst hätte. Wahrscheinlich hatte er was falsches gefressen, dass er irgendwo draußen gefunden hatte oder der Magen hatte sich verdreht und wieder zurückgedreht >.< Er bekam dann 2 Spritzen und wir konnten wieder los. So schlecht es ihm auf der Hinfahrt ging, so gut ging es ihm auf dem Rückweg O.o Zwar war  noch leicht wackelig auf den Beinen, aber er hat zumindest munter aus dem Fenster geschaut.

Heute morgen ging es ihm dann auch zum Glück wieder gut (hat auch gleich wieder gefressen), nur Schatzü und ich hängen durch, weil wir erst um 1:00Uhr im Bett waren O.o Und ich kriege den Gestank nicht aus meinem Sofa raus, obwohl ich schon es 3x mit Polsterschaum eingerieben habe >-<
Und weil Sammy ja Supermodel ist, hier noch ein Foto XD


So sieht er ja auch wieder fröhlich aus 

11.07.2012

Zombiefilm: [.rec]

Gestern Abend haben wir nach langem endlich mal wieder einen Horrorfilmabend mit Freunden gemacht und dieses mal gab es einen Zombiefilm, nämlich [.rec], ein Film, der schon etwas länger auf meiner "Will-sehen-Liste" stand.

Hier erstmal der Trailer:

09.07.2012

Selfmade BBQ Burger und nomnom Zitronenkuchen *___*

Freitag gab es für Schatzü und mich unsere heißgeliebten, selbstgemachten BBQ Burger *__*

Das waren unsere Zutaten:

05.07.2012

Es gibt immer was zu tun...

Eigentlich bin ich ja mit meinem Blogdesign im großen und ganzen zu frieden... eigentlich XD

Es gibt hier und da noch Dinge, die ich schon lange machen wollte, schon seit das Design für den Blog stand. Aber irgendwie kam ich zwischen nähen und Constress einfach nicht dazu. Aber das will ich jetzt langsam mal ändern *motiviert bin*
irgendwie nervt es so langsam ganz schön, wenn man immer wieder auf die Dinge schaut, die man gerne anders gelöst hätte:

Hier mal ein Überblick:
Ja, da ist noch so einiges zu tun...

Deshalb arbeite ich jetzt noch etwas weiter an meinem Design und werde dann zu Erholung noch etwas nähen gehen XD
Seit gespannt auf die Änderungen, die Stück für Stück sichtbar werden.


02.07.2012

Endlich mal wieder Cosplays

... und endlich neue Fotos <3

Nachdem ich endlich von Heinz die Bilder bekommen habe (er ist ja unsere kleine Schnecke XD), kam ich jetzt auch dazu sie bearbeiten und habe nun endlich auch mal wieder die Motivation, hier weiter meine Cosplays anzulegen. Und mit Klick auf die Bilder gelangt ihr auch schon direkt zu den tollen, neuen Fotos, die Heinz gemach hat *o*



So, ich hoffe, sie gefallen. Ich werde es mir jetzt auf dem Sofa mit Schatzü und Hündchens gemütlich machen. Ich wünsche euch allen einen Schönen Abend

Ich hätte gerne wieder Hamster *__*

29.06.2012

Test: Essence Nail Color³

Seit geraumer Zeit habe ich eine Vorliebe für die Produkte von Essence. Nicht nur deshalb, weil sie ziemlich günstig sind, sondern weil sie qualitativ nicht nur gleichwertig sind, und teils sogar den großen Firmen überlegen sind. Ein für mich zusätzlicher, wichtiger Faktor ist auch, dass ihre Produkte auf der grünen Liste stehen und somit als Tierversuchs frei gelten.

Diese Woche habe ich bei der Drogerie meines Vertrauens die Linie von Nail Color³ erspät und konnte nicht widerstehen und habe mir einen in der Farbe "ticket to the show" (eher der Name, denn die eine Farbe ist eigentlich ein Schwarz ton und die andere ein Bronze ton ^^''')


27.06.2012

Ich kann es kaum erwarten

Ich freue mich schon so sehr auf den neuen Tomb Raider Teil 


Der Trailer sieht ja schon mal vielversprechend aus und wenn das ganze Gameplay drumherum auch noch gut wird, dann kann das ganze ja nur toll werden. Da Square Enix (das Eidos aufgekauft hat) ja dieses mal für das Spiel verantwortlich ist, habe ich entsprechende Erwartungen. Ich hoffe nur, dass es beim Feeling an die alten Teile anknüpfen kann. (Das ist das einzige, wo ich wirklich bedenken habe bei dem neuen Teil...)

25.06.2012

Neuestes Parfum: Bambi von Disney

Am Freitag waren Katrin, Schatzü und ich gemeinsam in Hamburg Altona zu Shoppen. Neben einem süßen, weißem Kleidchen mit weißen Punkten von H&M (wo ich eigentlich in der Regel, außer an Unterwäsche, nie was finde... aber Glück muss man mal haben ( ^ω^)ノ゚), einem tollen Duschgel mit einer Schildkröte drauf, was mir die liebe Katrin geschenkt hat, einer neuen Kette für meinen Rubikwürfelanhänger und  ein paar neuen Schuhe mit Keilabsatz, die ich am Ende noch im Altonaer Bahnhof ergattern konnte, konnte ich noch ein neues Parfum erstehen.
Schuld war eigentlich die liebe Katrin, die mich auf das Parfum überhaupt erst aufmerksam gemacht hat. Beeinflussbar wie ich in Hinsicht auf Disney nun mal bin, hatte es mir schon der Flakon angetan.

 Ist es nicht zuckersüß?

22.06.2012

Selfmade Rubik Cube ♥

Ich war am verkaufsoffenem Samstag in der Stadt und konnte es natürlich nicht lassen und habe bei Bijou Brigitte reingeschaut. In der Regel ist das immer ein großer Fehler, weil ich immer etwas dort finde, dass ich gerne hätte.
So fand ich natürlich auch bei diesem Besuch etwas, was genau meinem Geschmack entsprach. Nämlich eine Kette mit einem kleinen Rubikwürfel dran. Ich fand sie mit knapp 8 Euro auch nicht gerade überteuert. Der Anhänger war zwar nicht all zu groß, sah trotzdem total toll aus, aber leider war der Würfel schon beschädigt (Farbe blätterte an einer Stelle leider schon ab...)
Trotzdem habe ich hin und her überlegt und bin immer wieder um diese Kette geschlichen und konnte mich nicht entscheiden.

Als ich sie dann eigentlich schon so gut wie kaufen wollte, viel mir ein, dass ich noch etwas Fimo zuhause rumliegen hatte und dachte mir, eigentlich kriegst du so einen doch selber hin (≧∇≦)
Gesagt getan, am nächsten Tag habe ich mich gleich dran gewagt und hier könnt ihr nun das awesome Ergebnis sehen:



Hier könnt ihr ihn nochmal etwas größer und besser sehen:

19.06.2012

Mal wieder Fotos

Da ich in letzter Zeit relativ viel unterwegs war um ein paar Fotos zu machen, will ich euch die Ergebnisse nicht vorenthalten.
Einige werden die Bilder schon auf anderen Seiten gesehen haben, wo ich auch die kompletten Galerien hochgeladen habe. Hier seht ihr einige meine Favoriten <3

Chiko-chan als Ciel Phantomhive Ballgown Version aus (Kuroshitsuji/Black Butler)
>>Ganze Galerie<<

12.06.2012

Erdbeeriger Eintrag

Nachdem ich mit Schatzü am Sonntag fleißig auf dem Feld bei uns um die Ecke Erdbeeren gepflückt habe und meine ganze Wohnung seit dem nach Erdbeeren richt (und mein Kühlschrank fast platzt XP), wird es Zeit, für einen Erbeer Eintrag XP

Erstmal die leckere Ausbeute:

Insgesamt haben wir 3 Kilo Erdbeeren gesammelt und das obwohl wegen der fehlenden Sonne die Hälfte noch grün dort hingen. Es hat zwar deshalb auch etwas länger gedauert als die Jahre zuvor, aber letztendlich haben wir doch noch ne Recht gute Ausbeute erstanden XD (schließlich sind ja beide Körbe voll geworden) Ich bin immer wieder fasziniert, wie viele Menschen sich dort bei Wind und Wetter über das Feld quälen XD Natürlich spielt auch der Preis dabei ein Rolle. Pro Kilo zahlt man schließlich nur knapp 3 Euronen, statt sonst etwa das Doppelte für fertig gepflückte.
Aber mir macht es vor allem auch total Spaß, vor allem, weil man ja naschen darf XDD

06.06.2012

Back on DeviantArt

Nachdem ich mir vor ungefähr 5 Jahren mal nen Account angelegt hatte um der Welt meine wunderschönen Bilder zu zeigen, hatte ich leider sehr schnell die Lust verloren...

Doch jetzt habe ich meinen Account wiederbelebt und ihn überarbeitet und werde ab jetzt dort auch ein kleinen Teil meiner Fotos online stellen.




Da ich aber nicht meine selber geschossenen Fotos mit meinen Cosplays zusammen werfen wollte (zumal ich ja auch bei nem potenziellen Arbeitgeber die Fotos/Zeichnungen/3D-Arts gut als Referenz angeben kann und dann will ich ja nicht, dass man meine Cosplays sieht.)



Noch nicht viel zu sehen, aber ich hoffe, dass ich das in den nächsten Tagen ändern kann XP

Und wenn ihr Lust habt, dann könnt ihr mir selbstverständlich da auch folgen. ♡ Ich habe so gar keinen Plan wer so alles auf DeviantArt ist und wie man da so heißt.

Wenn ihr also wollt, sagt mir eure Nickname und dann kann ich euch folgen, yaeh! (^_^)



29.05.2012

Photoshopspielerei

Da ich vor kurzen Langeweile hatte und mir ein gerade ein neues Photshop Magazin erschienen ist, in dem ein Effekt vorgeführt wurde, konnte ich es natürlich nicht lassen, diesen mal zu testen (=^ω^=)丿


Einfach Just for fun, aber ich finde, dass das Ergebnis interessant aussieht. Ich wurde gerne mal ein mehr passendes Shooting damit bearbeiten. (Sie hatten als Beispielbild so ein süßes Hippiemädel *___*) Könnte es mir toll für so ein Country Lolita (das hieß doch so, oder? O.o) Shooting vorstellen. 

links: original; mitte: normale bearbeitung; rechts: Effekt-Bearbeitung


Foto: © meermiau 2012

23.05.2012

Tag der Schildkröte

Ich wünsche allen meinen Lesern einen schönen Schildkrötentag (Einfach weil Schildkröten awesome sind XD)

Und zur Feier des Tages: ein paar süße animierte Turtle Gifs 









Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...